Monday, January 9, 2012

5 Sterne Heimaturlaub

>>> english from now on below


Die Bilanz eines Heimaturlaubs: Die allerbesten Menschen wieder gesehen, zweimal mit der neuen Westbahn gefahren, einmal Glühwein getrunken und Bratwürstel mit Sauerkraut gegessen, einmal Therme gegangen, zweimal auswärts gefrühstückt, sensationell viel Sport gemacht (ja, auch lange Spaziergänge zählen als Sport!), einmal ins Theater gegangen, einmal Walzer getanzt... Hach, was soll ich sagen? Schön wars! Das einzige wovon ich meiner Meinung nach zu wenig gemacht habe, ist Sauerkraut essen. Das habe ich leider erst an meinem letzten Abend festgestellt und dann war es schon zu spät :( Unterschätze nie die Macht von Sauerkraut! Eine wunderbare Woche euch allen!

P.S. Ich habe beschlossen, auf die Blogger Statistik zu hören und nachdem die meisten von euch aus Deutschland oder Österreich kommen, gibts das hier ab jetzt zweisprachig.

The balance of my homecoming: Seen the best people in the world, taken the new Westbahn two times, drunk mulled wine and had sausages with chucrut one time, gone to a spa one time, had breakfast in cafés two times, done more sports than ever (yes, also long walks count as sports!), gone to the theater, danced Walzer one time... Sigh, what shall I say? It was sooo nice! There is just one thing I could have done more often: Eat more chucrut. I just noticed it on my last evening and then it was too late :( Never understimate the power of chucrut! Have a happy week everyone!

P.D. Since most of my readers are from Austria or Germany I decided to blog in German as well. I hope the English veresion doesn´t suffer too much.

2 comments:

  1. Willkommen zurück. Klingt nach einem rundum gelungenen Heimaturlaub.
    Genug Schnaps dabei? ;-)

    ReplyDelete
  2. Hach, du hast Glühwein getrunken? Ich habs nur zu Gin tonic geschafft....

    ReplyDelete

Willkommen and hi! I would love to read your comments and thoughts :)